g
      

      Architektonisches Erbe

      Die Architektur Lanzarotes wurde besonders von Spanien beinflusst, geprägt vom hispano-arabischen Erbe, das Elemente der Mudejar, Andalusier, Galicier oder Kastilier in sich vereinte. Aber auch Elemente anderer europäischer Länder, durch Einwanderer oder Durchreisende eingebracht, beeinflussen das architektonische Bild Lanzarotes.

      Dieses Zusammenkommen der Kulturen war ausschlaggebend für den in Lateinamerika entwickelten Kolonialstil, an dessen Entwicklung die Kanarischen Inseln, als Brücke zwischen den Kontinenten, beteiligt waren. Aus diesem Grund kann man viele Ähnlichkeiten in der Architektur verschiedenster und sehr entfernter Gebiete, wie Andalusien, den Kanaren, Madeira, Kuba, Santo Domingo, Kolumbien oder Peru sehen.

      Im Seaside Los Jameos Playa auf Lanzarote finden Sie diese kulturellen Einflüsse in einer typischen, kanarischen Architektur und Einrichtung wieder.