g
      

      Weine Lanzarotes

      Der Rebenanbau ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor auf Lanzarote. Die Weine der Insel genießen weltweites Renommee und verfügen über eine kontrollierte Herkunftsbezeichnung. Sie konzentrieren auf einmalige Weise den Geschmack und die Aromen der vulkanischen Natur.

      Die meist verwendeten Traubensorten der Insel sind die Malvasier-Traube, die Breval, Burrablanca, Diego, Moscatel, Listán Blanco und Pedro Ximénez, wobei die Malvasier-Traube den Haupanteil ausmacht. Unter den roten Rebsorten überwiegt der Anbau von Negramolltrauben und Listán Negro.

      Nutzen Sie die Gelegenheit und genießen Sie diese erlesenen Weine beim Besuch zahlreicher Weinkeller und Straßenmärkte. Besuchen sie ebenfalls eine der ältesten Kellereien Spaniens, dem Museo del Vino de El Grifo . Auch weitere Weinsorten wie der Mozaga, Barreto, Geria, Reymar, Cart Guana und der Vega de Yuco sind weltweit bekannt.

      Auf Lanzarote werden sowohl trockene Weißweine, halbtrockene und süße, sowie Roséweine, Rotweine, Likörweine und Schaumweine hergestellt. Sie eignen sich hervorragend zur Begleitung traditioneller Gerichte, wobei der Weißwein den höchsten Stellenwert genießt.