g
      

      Arrecife - Ein Besuch wert

      Calle León y Castillo (auch "Calle Real" genannt)

      Fußgängerstraße mit internationalen Ketten, kleinen Gewerbetreibenden und großen Einkaufshäusern. Die belebte Straße liegt in der Nähe der ältesten Häuser Arrecifes.

      Parque temático (Themenpark)

      Dieser Park liegt an der Strandpromenade zu Puerto del Carmen und bietet zahlreiche Bars, eine Rollschuhpiste, Fahrradwege und Grünanlagen.

      Castillo de San Gabriel (Festung von San Gabriel)

      Erbaut im Jahre 1571 und wieder errichtet im Jahr 1666. Beherbergt das Ethnografische und Archäologische Museum von Lanzarote. Um die Festung zu erreichen, müssen Sie das Wahrzeichen der Stadt, die Brücke "Puente de Bolas", überqueren.

      Castillo de San José (Festung von San José)

      Sie liegt nahe dem Hafen von Naos und wurde im XVIII. Jahrhundert errichtet. Der Künstler César Manrique verwandelte sie in eines der wichtigsten Kanarischen Museen für Moderne Kunst.

      Iglesia de San Ginés (Kirche von San Ginés)

      Erbaut im XVII. Jahrhundert. Wunderschöne Kirche an einem kleinen Platz gelegen.

      Casa de Los Arroyos (Haus "der Bächer")

      Mit einem schönen und traditionellen Kanarischen Innenhof. Avenida Coll, 3.

      Puerto de Los Mármoles (Hafen "Los Mármoles")

      Von hier aus erreichen Sie Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und das spanische Festland per Schiff oder Fähre.

      Callejón del Aguaresío

      Eine kleine Gasse voller Charme.

      Playa del Reducto

      Dieser Strand wird durch ein Riff geschützt und erhält alljährig eine blaue Flagge aufgrund der guten Wasserqualität und der Sicherheit.

      Islote de Fermina (Felseninsel "de Fermina")

      Diese kleine Felseninsel fügt sich auf wundervolle Weise in die Rifflandschaft am Strand von "Playa del Reducto" ein.

      Parque Islas Canarias (Park der Kanarischen Inseln)

      Bootssteg, Grünfläche, Kinderspielplatz und unterirdischer Parkplatz.

      Mercadillo Municipal (Kleiner Gemeindemarkt)

      Jeden Mittwoch zwischen 9:00 und 15:00 Uhr im Park José Ramírez Cerdá. Wein, Aloe Vera, Handwerk und Folklore (um 11:00 Uhr).

      Tourismusinformation

      "Kiosko de la Música" (Musikkiosk) im Park José Ramírez Cerdá. Musikalische Events.

      Casa de la Cultura Agustín de la Hoz (Kulturhaus "Agustín de la Hoz")

      Kolonialarchitektur, Ausstellungen und Sammlungen.